Startseite

Den Stadtteil gemeinsam gestalten ,- CDU Zähringen !

Wir freuen uns sehr, daß Sie sich für unsere politische Arbeit interessieren. 

Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Informationen zu unserem Ortsverband.

Unser Ziel ist es, bürgernahe und verantwortungsvolle Politik für die Menschen im Stadtteil Zähringen zu machen, denn in der Kommunalpolitik geht es um das Lebensumfeld der Bürger und um die Verantwortung für die Heimat.

Wir stehen auch für Gestaltung!

Deshalb ist uns Ihre Meinung und Mithilfe sehr wichtig.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Anregungen, Lob und Kritik.

Selbstverständlich erhalten Sie eine zeitnahe Antwort. 

Außerdem sind wir auch auf Facebook sehr aktiv.

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne telefonisch oder per E-Mail mit uns in Kontakt treten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre CDU Zähringen!

 

RSS Meldungen der CDU Deutschland
  • Unsere Haltung zu Linkspartei und AfD
    In Zuge der Entwicklungen rund um die Landtagswahl in Thüringen und die Wahl des mittlerweile zurückgetretenen Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) ist eine Diskussion über das Verhältnis von CDU zu AfD und Linkspartei aufgekommen.      In Zuge der Entwicklungen rund um die Landtagswahl in Thüringen und die Wahl des mittlerweile zurückgetretenen Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) […]
  • Beschluss CDU-Gremien: CDU-Parteitag mit Neuwahl Parteivorsitz am 25. April 2020 in Berlin
    Die oder der neue CDU-Vorsitzende soll auf einem eintägigen Parteitag am 25. April 2020 in Berlin gewählt werden. Das hat die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer im Anschluss an die Sitzungen von CDU-Präsidium und CDU-Bundesvorstand bekannt gegeben.  Die oder der neue CDU-Vorsitzende soll auf einem eintägigen Parteitag am 25. April 2020 in Berlin gewählt werden. Das hat die […]
  • Gemeinsame Verteidigungsstrategie für Europa
    Foto: dpa/picture alliance Christophe EnaDeutschland muss international mehr Verantwortung übernehmen. Dazu gehört auch die militärische Bündnisfähigkeit. Das fordert Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer immer wieder ein. Ein Schritt auf dem Weg dahin ist der Vertrag für ein gemeinsames Kampfflugzeug-Projekt mit Frankreich und Spanien. Zur Vertragsunterzeichnung traf sich AKK mit ihren Kollegen Florence Parly aus Frankreich und Ángel […]
  • Wehrhafter Rechtsstaat – Rechtsextremismus bekämpfen
    Das schreckliche Verbrechen von Hanau hat Deutschland erschüttert und Anteilnahme und Entsetzen hervorgerufen. Ziel jeden staatlichen Handelns muss es sein, solche Anschläge nach Möglichkeit zu verhindern. Deshalb müssen bestehende rechtliche Möglichkeiten zur Verhinderung solcher Verbrechen konsequent angewandt und verstärkt genutzt werden. Es braucht den wehrhaften Rechtsstaat. Das schreckliche Verbrechen von Hanau hat Deutschland erschüttert und […]
  • Annegret Kramp-Karrenbauer: Heute ist ein sehr trauriger Tag für unser Land.
    "Das ist ein ganz schrecklicher, trauriger Morgen, der mich persönlich fassungslos und sprachlos zurücklässt. Es sind Menschen ermordet worden. Auch wenn wir die Hintergründe noch nicht ganz genau wissen, sehen wir schon, dass es ein rechtsextremes Motiv gab. Wir sehen, dass es das Gift ist, Menschen als Gegner und sich selbst als etwas Besseres zu […]
RSS Meldungen der CDU/CSU Fraktion
  • Gisela Manderla: "Verantwortungsvoller Umgang mit neuen militärischen Technologien
    Sehr geehrter Herr Präsident! Liebe Kollegen und Kolleginnen! Den Kern der heutigen Debatte bildet die Frage, ob wir uns dem technologischen Fortschritt im Bereich der Wehrtechnik kategorisch verschließen wollen oder nicht. (Zurufe vom BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: Oh!) Wir als Union haben hierzu eine klare Haltung: Wir stehen zu einem…
  • Christian Schmidt: "Waffensysteme sind sowieso die allerletzte Ratio"
    Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Es sind sehr wichtige und ernsthafte Fragen, die wir diskutieren. Ich möchte bei dieser Gelegenheit Ihnen, Kollegin Keul, danken, dass Sie insbesondere das Thema der Explosivwaffen angesprochen haben. Ich denke, wir sollten uns in den weiteren Ausschussberatungen möglichst fraktionsübergreifend damit…
  • Nikolas Löbel: "Es muss Grenzen des Einsatzes von KI geben"
    Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Die Anträge von Grünen und Linken sind es der Sache nach wert, dass wir uns damit beschäftigen; denn es geht um den Spagat zwischen dem Einfluss von künstlicher Intelligenz auf unsere Sicherheitsarchitektur und der wesentlichen Frage: Wo muss auch in Zukunft der Mensch entscheiden? KI, künstliche…
  • Elisabeth Motschmann: "Kultur ist der Kitt für Frieden und Freiheit in der Welt"
    Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe Gäste! Viel zu häufig tritt die Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik in den Hintergrund. Es ist ein völlig unterschätztes Feld der Politik. Vielleicht haben wir das heute auch anhand der Beteiligung auf der Regierungsbank gesehen, auch wenn Sie, Herr Minister, gesagt haben: Dieses Feld ist…
  • Ursula Groden-Kranich: "Demokratie aus der Mitte der Gesellschaft heraus fördern und Menschen vor Ort stärken"
    Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe Gäste! Die Wichtigkeit von Außenpolitik bezweifelt gerade nach den letzten Wochen niemand. Aber Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik, was ist das, wozu brauchen wir sie, was wollen wir damit? Sie wird in der Öffentlichkeit, auch hier im Bundestag, viel zu selten thematisiert. Da ist es sehr…