Startseite

Den Stadtteil gemeinsam gestalten ,- CDU Zähringen !

Wir freuen uns sehr, daß Sie sich für unsere politische Arbeit interessieren. 

Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Informationen zu unserem Ortsverband.

Unser Ziel ist es, bürgernahe und verantwortungsvolle Politik für die Menschen im Stadtteil Zähringen zu machen, denn in der Kommunalpolitik geht es um das Lebensumfeld der Bürger und um die Verantwortung für die Heimat.

Wir stehen auch für Gestaltung!

Deshalb ist uns Ihre Meinung und Mithilfe sehr wichtig.

Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Anregungen, Lob und Kritik.

Selbstverständlich erhalten Sie eine zeitnahe Antwort. 

Außerdem sind wir auch auf Facebook sehr aktiv.

Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne telefonisch oder per E-Mail mit uns in Kontakt treten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre CDU Zähringen!

 

RSS Meldungen der CDU Deutschland
  • Bund und Länder: Kontaktbeschränkungen bleiben bestehen
    Bund und Länder wollen die bestehenden Kontaktbeschränkungen wegen der Corona-Krise mindestens bis zum Ende der Osterferien verlängern. Die Bürger sollen auch während der Osterfeiertage Kontakte zu Menschen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören, vermeiden. Das haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Regierungschefs der Länder heute in einer Telefonkonferenz beschlossen.   Bund und Länder wollen die […]
  • Es gilt weiter: bleiben Sie zu Hause
    Die Deutschen halten sich an das Kontaktverbot, gehen sich aus dem Weg und zeigen damit ihre Solidarität. Viele arbeiten im Homeoffice und helfen mit, die Pandemie einzudämmen. Die Einkaufsmeilen der Innenstädte sind leer und auf den Straßen sind deutlich weniger Autos unterwegs. Auch die Osterferien werden die Deutschen in diesem Jahr in den eigenen vier […]
  • Wir gegen Corona: Versorgung ist sicher
    Gibt es frisches Gemüse zu Ostern? Und auch frische Ostereier? Eine Frage, die sich viele in diesen Tagen stellen. Denn die Versorgungslage ist Thema – vom sinnvollen Zwei-Wochen-Vorrat bis zu völlig unnötigen Hamsterkäufen von Klopapier. Beruhigende Signale gibt es von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner und Verkehrsminister Andreas Scheuer. Aber auch Appelle. Gibt es frisches Gemüse zu […]
  • Helge Braun: Bis 20. April bleiben alle Maßnahmen bestehen
    Helge Braun ist selbst Arzt. Er studierte Medizin in Gießen und wurde 2007 über Herzrasen bei Operationen promoviert. Als Chef des Bundeskanzleramts kommt ihm bei der Bekämpfung von Corona eine Schlüsselrolle zu. Er koordiniert die Arbeit der Ministerien und ist dadurch maßgeblich daran beteiligt, die Maßnahmen der Bundesregierung im Kampf gegen Corona auf den Weg […]
  • Angela Merkel: Lockerungen der Maßnahmen wären viel zu früh
    In einer digitalen Pressekonferenz, in der Bundeskanzlerin Angela Merkel den Journalisten telefonisch Rede und Antwort stand, hat sie deutlich gemacht, dass es für eine Lockerung der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus viel zu früh sei: Sie wolle „sehr klar sagen, dass im Augenblick nicht der Zeitpunkt ist, über die Lockerung dieser Maßnahmen zu sprechen“, sagte […]
RSS Meldungen der CDU/CSU Fraktion
  • Peter Beyer: ir stehen zur EU-Perspektive von Thessaloniki
    Herr Präsident! Meine sehr geehrten Damen und Herren! Verehrte Kolleginnen und Kollegen! Es geht heute um Nordmazedonien und um Albanien. Das sind zwei Staaten des sogenannten westlichen Balkans, die umschlossen sind – Kollege Josip Juratovic hat das eingangs schon gesagt – von EU-Mitgliedstaaten. Sie liegen also, wie Josip es sagte, im Innenhof…
  • Florian Hahn: Die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit Albanien wird an harte Kriterien geknüpft
    Sehr geehrter Herr Präsident! Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Bereits 2003 haben die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union bei ihrem Gipfeltreffen mit den Staaten des westlichen Balkans den Balkanstaaten die Perspektive einer EU-Mitgliedschaft in Aussicht gestellt – wenn sie dafür die Voraussetzungen erfüllen. Nordmazedonien…
  • Dr. Reinhard Brandl: Wir stehen vor der Herausforderung unser gemeinsames europäisches Modell zu verteidigen
    Herr Präsident! Verehrte Kolleginnen und Kollegen! Im Sommer hatte ich ein langes Gespräch mit einem Franzosen, der in Paris Deutsch unterrichtet. Er ist ein echter Deutschlandfan, aber er hat mir ganz nüchtern berichtet, wie schwer es in der Zwischenzeit für ihn geworden ist, junge Franzosen dazu zu motivieren, Deutsch zu lernen. Die deutsche…
  • Andreas Jung: Die deutsch-französische Partnerschaft wird heute dringend gebraucht
    Andreas Jung (CDU/CSU): Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Wir verlieren heute einen guten Freund und trauern mit unseren französischen Freunden um den früheren Präsidenten Jacques Chirac. Jacques Chirac war der erste ausländische Staatsgast, der an diesem Rednerpult im neugestalteten Reichstagsgebäude gesprochen hat, und er hat…
  • Thomas Erndl: Der Irak braucht uns auch weiterhin auf seiner Seite
    Sehr geehrter Herr Präsident! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe Soldatinnen und Soldaten! Ende letzten Jahres konnte ich mir bei einer Reise mit dem Außenminister ein Bild von der Situation vor Ort machen. Besonders drei Punkte habe ich dabei mitgenommen: Erstens. Deutschland genießt durch den militärischen Beitrag und die zivile Unterstützung…